Inka-Schamanische Klangreisen.

Eine Reise mit Tiefenentspannung.

Trommeln, Gongs, Rasseln, Klangschalen, Kristallharfe, Crystal-bowls,  Flöten, Glocken, Happi-Drum, und andere Klangobjekte. Man hängt in einem schwebenden Stuhl. Ein Hammer Erlebnis!

In der Wissenschaft gibt es schon lange die Erkenntnis, dass Klänge, Melodie und Rhythmus Körper, Geist und Seele beeinflussen. Klänge haben sehr hoch schwingende Frequenzen. Sie unterstützen unsere Heilung, indem sie ihre Schwingungen auf unseren Körper übertragen und sich in kreisrunden Wellen ausbreiten. Dadurch das wir, also auch unsere Zellen, zum größten Teil aus Wasser bestehen, wird unser körpereigenes Wasser durch die Schwingungen der Klanginstrumente in Bewegung versetzt. Bei diesem Vorgang wird jede unserer Körperzelle angesprochen. Wir erhalten so eine zusätzliche äußere und innere Massage. 

 

Es müssen nicht immer 3000 Kilometer sein.

Um Stress abzubauen fahren wir normalweise in den Urlaub. Brauchen wir wirklich Urlaub oder gibt es auch die Möglichkeit vor Ort zu bleiben und sich trotzdem ausserhalb dieser Welt zu befinden? Beamen? Nein. Inka-Schamanische Reisen.

 

Inka-Schamanische Reisen beinhalten mehr als nur eine kurze Zeit im Urlaub mit Erholung ohne Nachhaltigkeit. Loslassen von alten Blockaden, tiefe Entspannung, Rückführungen, Aktivierung der Selbstheilungskräfte, Chakraenergetisierung, Kontaktaufnahme mit den Ahnen und der plejadischen Energie, den heiligen Sternen der Inkas. Die Inka-Schamanische Klangreise ist eine Reise inklusive Tiefenentspannung, bei der du passiv und ohne Übung und Erfahrung in einen tiefen meditativen Zustand gelangst. 

Stress, tägliche Verpflichtungen und andere Widrigkeiten können getrost vor der Tür warten, während du dich wie Gott in Frankreich fühlst und dabei noch etwas mehr als nötig für deine Gesundheit tust. 

 

Was geschieht während einer Klangreise?

Während der Reise befindest du dich in einem Hängestuhl. Durch diese hängende Position entsteht das Gefühl, als sei schwerelos und selbst Teil der Klangschwingung.

 

Die Inka-Schamanische Klangreise mit Tiefenentspannung beinhaltet:

 

  • Besprechung 
    Klärung über deine Absicht, dein Thema und dein Ziel.
  • Reinigung
    Nach Inkaritual wirst du vor der Klangreise durch Räucherung mit Salbei gereinigt.
  • Edelstein-Austestung
    Dieser wird als Unterstützung in die Klangreise als Informationsträger mitgenommen. Die 
    Schwingung  des Edelsteins gelangt mit Hilfe des Klangs in die Aura und wird dir als Informationsträger mit nach Hause gegeben. Auf diese Weise kann die Schwingung des Reise-Erlebnisses nachschwingen und die Informationen wirken weiterhin in deinem Schwingungsfeld.
  • Klang-Reise
    Reise so weit du nur kannst.
  • Abschluss Gespräch

 

 

Dauer: 2 Stunden

Honorar: 90.- Euro (inkl. 20% Mwst.)

 

Trommeln, Gongs, Rasseln, Klangschalen, Kristallharfe, Crystal-bowls,  Flöten, Glocken, Happi-Drum und andere Instrumente sind deine Begleiter. 

Informationen und Kontakt:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Wichtiger Hinweis:
 Bei den Klangbehandlungen handelt es sich um eine ganzheitliche Methode zur Entspannung und Anregung der Selbstheilungskräfte. Ein Heilversprechen wird nicht gegeben. Es wird keine Prognose und keine Diagnose gestellt. Eine Klangbehandlung ersetzt keine Behandlung durch den Arzt oder Heilpraktiker.